Grivel Karabiner Captive straight K11C

Jetzt als B2B Kunde anmelden

Sobald wir deinen Account bestätigt haben, werden alle Preise sichtbar und du kannst Bestellungen rasch und unkompliziert online durchführen.
Querbelastung tritt auf, wenn ein Karabiner auf seiner Nebenachse belastet wird. Karabiner... mehr

Querbelastung tritt auf, wenn ein Karabiner auf seiner Nebenachse belastet wird. Karabiner sind am stärksten, wenn sie auf ihrer Hauptachse, direkt in der Linie, vertikal belastet werden. Wenn ein Karabiner auf seiner Nebenachse belastet wird, ist er in der Regel ein Drittel so stark. Die zweite Schwierigkeit tritt auf, wenn sich der Karabiner auf der Zahnstange oder in den Schnellzug "dreht" und es sehr kompliziert wird, den Verbinder zu klipsen oder zu lösen. Der neue Grivel Captive löst all diese Probleme!

Festigkeit Querbelastung: 9 kN
Festigkeit Offenschnapper: 9 kN
Festigkeit Längsbelastung: 22 kN
Gewicht: 49 g
Abmessung L x B (mm): 97 x 61
Zertifizierung: CE EN12275-class B, UIAA 121
RSCAPS
Zuletzt angesehen